EVENTS

Von wegen „nix los“! In der Westpfalz gibt es für Alt und Jung das ganze Jahr hindurch  etwas zu erleben. Vom Volksfest bis zum Livekonzert ist für jeden etwas dabei.

Lange Nacht der Kultur

Das größte Kulturevent der Region mit unzähligen Darbietungen an rund 30 Standorten zieht jedes Jahr tausende Kulturbegeisterte nach Kaiserslautern. Einen ganzen Abend lang zeigen die Museen und Galerien der Stadt, zahlreiche regionale und überregionale Künstler, aber auch viele Hobbymusiker und -tänzer, dass die Region sich kulturell nicht verstecken muss.

Kerwe & Co.

Für viele Westpfälzer ist die „Kerwe“ oder „Kerb“ in ihrem Heimatort das Ereignis des Jahres. Entsprechend zahlreich und gut besucht sind diese Volksfeste. Essen, Trinken, Musik sowie bunte Fahr- und Spielgeschäfte sind die bewährte Rezeptur für eine gesellige Zeit. Das größte Event in der Westpfalz ist wohl die „Lautrer Kerwe“. Viele andere Feste sind sicherlich mindestens so lohnenswert.

Kerwen in der Region external link alt icon

Straßentheaterfestivals

Wer auf der Suche nach einem Stadtfest mit besonderer Atmosphäre ist, wird in der Westpfalz fündig. Bunte Theatergruppen, Künstler und Musiker aus ganz Europa erobern die Innenstädte von Kaiserslautern und Zweibrücken zu den dortigen Straßentheaterfestivals. In Kaiserslautern steht das Fest unter dem Motto "Alles muss raus" im Zeichen von Vielfalt und Inklusion.

Stadtfeste

Die Pfälzer sind ein geselliges Volk. So kann es zu den zahlreichen Stadtfesten ganz schön eng in den Gassen werden. Das größte seiner Art ist das Altstadtfest in Kaiserslautern mit gewöhnlich mehr als 200.000 Besuchern, die jährlich am ersten Juliwochenende zusammenfinden, gefolgt vom Zweibrücker Stadtfest mit rund 100.000 Menschen. Auch andere Stadtfeste der Region ziehen jährlich viele Besucher an und laden zum geselligen Verweilen ein.

Stadtfeste in der Region external link alt icon

Weihnachtsmärkte

In der Weihnachtszeit wird es auch in der Westpfalz romantisch. Die Weihnachtsmärkte in Kaiserslautern, Pirmasens und Zweibrücken locken über mehrere Wochen mit Leckereien und Pfälzer Glühwein die Besucher in die Innenstädte. Wer ein besonderes Erlebnis sucht, wird zum Beispiel bei der Romantischen Waldweihnacht in Johanniskreuz fündig, die gewöhnlich am letzten Wochenende vor Weihnachten Besucher von nah und fern anlockt.

Weihnachtsmärkte in der Region external link alt icon
Festival Euroclassic

Festival Euroclassic

Das grenzüberschreitende Musikfestival hat bereits seit rund 30 Jahren einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Region und hat sich in dieser Zeit zum zweitgrößten Musikfestival im Südwesten entwickelt. Jedes Jahr lockt das Festival im Herbst verteilt über acht Wochen an verschiedenen Orten im Grenzbereich zwischen Frankreich, Saarland und Westpfalz die Freunde der klassischen Musik zu zahlreichen Konzerten.

Festival Euroclassic external link alt icon
Wein- und Bierfeste

Wein- und Bierfeste

Weinfeste gehören zur Pfalz wie das Oktoberfest zu München. Kein Wunder also, dass auch in der Westpfalz einige Weinfeste auf der Agenda stehen. Wer sich noch etwas Durst anlaufen möchte, geht einfach zu einer Weinwanderung. Hinzu kommen einige Bierfeste – warum sollte man sich unnötig auf ein Getränk festlegen?

Weinfeste in der Pfalz external link alt icon
Open-Air-Festivals

Open-Air-Festivals

Neben den Freunden der eher sanfteren Töne kommen auch andere Gruppen auf ihre Kosten. Einige Open-Air-Musikfestivals sorgen dafür, dass die Westpfalz ihren festen Platz im Festivalkalender hat. Bei der wohl bekanntesten Veranstaltung, dem Pfeffelbach Open Air bei Kusel kann es dabei durchaus etwas lauter werden.
Klänge aus aller Welt sind hingehen beim Ethno Music Camp der Jeunesses Musicales Internationales zu hören, das regelmäßig auf der Burg Lichtenberg stattfindet.

Open-Air-Festivals in der Region external link alt icon

Sportveranstaltungen

Die Westpfälzer sind ein sportbegeistertes Volk und die Region ist die perfekte Bühne für verschiedenste Outdooraktivitäten. Entsprechend zahlreich sind die Sportveranstaltungen – vom Marathon bis zum Radrennen. Wer keine Pokale gewinnen, sondern sich einfach nur in der Gemeinschaft bewegen möchte findet beispielsweise beim autofreien Lautertal oder zahlreichen Wanderevents das Richtige.

Kammgarn-Musikfestivals

Kammgarn-Musikfestivals

Mit einer Reihe außergewöhnlicher Musikfestivals lockt das Kulturzentrum Kammgarn die Musikfans aus größerer Entfernung. Die internationalen Festivals für Blues und Jazz sind bereits seit vielen Jahren fest etabliert. Das Festival der Kulturen bringt mit einer reizvollen Mischung von Vertretern der Weltmusik neuen Schwung.

Kulturzentrum Kammgarn external link alt icon
Teilen
Link kopieren
Mailen
Drucken