FOTO-SPOTS

Die Westpfalz hat viele schöne Aussichtspunkte zu bieten, die sich ideal als schönes Fotomotiv eignen. Erfahren Sie hier, wo Sie solche Plätze entdecken können und lassen Sie sich von der Aussicht verzaubern.

Burg Falkenstein

Burg Falkenstein

Die aus dem Mittelalter stammende Burg Falkenstein am Donnersberg ist heute noch als Ruine erhalten. Die Überreste von Türmen, Mauern und der Zisterne ergeben eindrucksvolle Motive, die es sich abzulichten lohnt.

Weiterlesen arrow right icon
Burg Lichtenberg

Burg Lichtenberg

Die Burg Lichtenberg bei Thallichtenberg im Kuseler Land zählt zu einer der längsten Burgruinen Deutschlands. Die Burganlage wird heute noch vielseitig genutzt und bietet mit dem komplett erhaltenen und begehbaren Bergfried ein imposantes Fotomotiv.

Weiterlesen arrow right icon
Karlstalschlucht

Karlstalschlucht

Die Karlstalschlucht bei Trippstadt bietet mit ihren kleinen Wasserfällen, Stromschnellen und Felsformationen schöne vielseitige Fotomotive. Besonders bekannt ist der Pavillion auf einem kleinen Felsplateau mitten im Bachlauf der Moosalbe, der über diverse Wege und Brücken erreichbar ist, die vom berühmten Landschaftsgärtner Friedrich Ludwig von Sckell gestaltet wurden.

Weiterlesen arrow right icon
Rauhfels

Rauhfels

Der Rauhfels auf dem Kleinen Rauhberg bei Spirkelbach ist ein imposantes Felsriff, das sowohl Fotomotive von umliegenden Felsen bietet als auch auf der Felsformation selbst.

Weiterlesen arrow right icon
Herzogplatz

Herzogplatz

Der Herzogplatz in Zweibrücken ist gesäumt von eindrucksvollen Barockgebäuden, die heute u.a. die Stadtverwaltung beherbergen. Durch seine Lage am Schwarzbach und dem benachbarten Hallplatz mit dem König-Ludwig-Brunnen ergibt sich hier ein schönes Fotomotiv.

Weiterlesen arrow right icon
Luitpoldturm

Luitpoldturm

Dieser Aussichtsturm auf dem Weißenberg in der Nähe des Hermersbergerhofes bietet eine Weitsicht u.a. bis ins Elsass hinein. Von der Aussichtsplattform lassen sich tolle Panoramafotos aufnehmen.

Weiterlesen arrow right icon
Erdekaut

Erdekaut

Nach der Stilllegung des Bergbaubetriebes entwickelte sich auf dem Gelände bei Eisenberg die heute markante Erlebnislandschaft Erdekaut. Hier kann eine große Vielfalt an Flora und Fauna fotografiert werden, die sich im Wasser spiegeln.

Weiterlesen arrow right icon
Mehlinger Heide

Mehlinger Heide

Ursprünglich wurde das Gebiet der Mehlinger Heide als Standortübungsplatz genutzt. Erst nach Abzug der Streitkräfte entstand das heutige sehr artenreiche Naturschutzgebiet, das eine der größten Heidelandschaften in Süddeutschland ist.

Weiterlesen arrow right icon
Hochstein

Hochstein

Der Hochstein bei Dahn ist eine bei Kletterern beliebte Felsgruppe im Dahner Felsenland. Doch auch Fotografen kommen hier auf ihre Kosten und werden mit imposanten Naturfotografien und weitreichendem Blick belohnt.

Weiterlesen arrow right icon
Wegelnburg

Wegelnburg

Die Wegelnburg ist die höchstgelegene Burganlage in der Pfalz. Durch ihre Nähe zur französischen Grenze bietet sie mit weiteren Burgen sowohl in der Westpfalz als auch in Frankreich ein interessantes Fotomotiv.

Weiterlesen arrow right icon
Villa Denis

Villa Denis

Zusammen mit der Burgruine Diemerstein im Hintergrund bietet die Villa Denis in Diemerstein bei Frankenstein ein ansprechendes Fotomotiv - nicht nur für Architekturliebhaber.

Weiterlesen arrow right icon
Remigiusberg

Remigiusberg

Der Remigiusberg befindet sich im Landkreis Kusel und beheimatet neben der Remigiuskapelle und der Alten Propstei auch noch die Michelsburg. Hier kann das Zusammenspiel von weltlichen und kirchlichen Bauten fotografisch in Szene gesetzt werden.

Weiterlesen arrow right icon
Zellertal

Zellertal

Das Zellertal ist eine vom Weinbau geprägte Teilregion der Westpfalz. Ein tolles Fotomotiv bilden die Hänge mit den Weinreben in Verbindung mit dem weithin sichtbaren Zellertaler Ehrenmal.

Weiterlesen arrow right icon
Ruppertstein

Ruppertstein

Von der ehemaligen Burg auf dem Ruppertfelsen bei Lemberg ist heute fast nichts mehr erhalten. Nichtsdestotrotz bietet der Felsen eine gute Fernsicht und eignet sich sehr gut als schönes Fotomotiv für Panoramaaufnahmen.

Weiterlesen arrow right icon
Hexenklamm

Hexenklamm

Die Felsenschlucht "Hexenklamm" bei Gersbach/Pirmasens ist heute ein eingetragenes Naturdenkmal. Viele kleine Wasserfälle sowie Felsauswaschungen bieten interessante Fotomotive mit einem abwechslungsreichen Licht- und Schattenspiel.

Weiterlesen arrow right icon
Felsenwanderweg Rodalben

Felsenwanderweg Rodalben

Ein Fotomotiv auf dem Felsenwanderweg bei Rodalben ist die sog. Bärenhöhle, die größte natürliche Sandsteinhöhle in der Pfalz. Bei einer Wanderung lassen sich darüber hinaus viele weitere tolle Motive, wie Wasserfälle und Höhlen, entdecken und ablichten.

Weiterlesen arrow right icon
Rathaus Kaiserslautern

Rathaus Kaiserslautern

Auf einem Teil des Geländes der ehemaligen Burganlage Kaiserpfalz steht heute das Rathaus der Stadt Kaiserslautern. Vom 21. Stock aus lassen sich über den Dächern der Stadt weitblickende Fotos machen - vom Betzenberg im Süden bis weit ins Landstuhler Bruch hinein.

Weiterlesen arrow right icon
Strecktalpark

Strecktalpark

Auf einer ehemaligen Industriebrache entstand in Pirmasens diese weitläufige Parkanlage. Außenexponate des Science Centers Dynamikum in Verbindung mit der ehemaligen Schuhfabrik "Rheinberger" im Hintergrund des Parks ermöglichen tolle Fotomotive im stadtnahen Landschaftspark.

Weiterlesen arrow right icon
Japanischer Garten

Japanischer Garten

Der Japanische Garten in Kaiserslautern ist der größte geschlossene Garten dieser Art in ganz Europa. Ob Teehaus, Teich oder Moos- und Steingärten - hier finden sich viele exotische und fernöstliche Fotomotive.

WEITERLESEN arrow right icon
Verena-Kapelle

Verena-Kapelle

Die aus dem Spätmittelalter stammende Verena-Kapelle in Mittelbrunn ist heute nur noch als Ruine erhalten. Mit den gut erhaltenen Scheidbogen bietet sie ein tolles historisches Fotomotiv, das man eher in Irland oder Schottland vermuten würde.

WEITERLESEN arrow right icon
Teilen
Link kopieren
Mailen
Drucken